Die NRW-Bibliotheken

Bibliotheken sind die am stärksten genutzten Kultur- und Bildungseinrichtungen im Land. Die Bibliothekslandschaft mit ihren Öffentlichen, Wissenschaftlichen, Kirchlichen und Spezialbibliotheken beweist Vielfalt. [mehr]

SchreibLand NRW

Mit dem Projekt „SchreibLand NRW“ unterstützen vbnw und Literaturbüro NRW Kinder und Jugendliche dabei, das Handwerk des Schreibens zu erlernen; 2017 mit 24 Werkstätten! [mehr]

Nacht der Bibliotheken

Im März 2017 feierten gut 200 NRW-Bibliotheken mit mehr als 50.000 Gästen  rauschende Feste mit Musik, Tanz, Spiel und Poetry-Slam. Das Motto diesmal: „The place to be!“ Schließlich schätzen die Bürger ihre Bibliothek als Lieblingsort zum Treffen, Träumen, Lernen. Nächster Termin: 15. März 2019. [mehr]

Bibliotheken bewegen!

Öffentlichen Bibliotheken sind Lieblingsorte: Hier kann man sich wohlfühlen, Spaß haben, spielen, Freunde treffen und Medien aller Art nutzen. [Film zum Download]

Unsere Facebook-Seite

Der Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen e. V. ist ab sofort auch auf Facebook vertreten. Besuchen Sie unsere Seite und bleiben Sie auf dem Laufenden.

„KOORDINIERTE LIZENZIERUNG“: ANHÖRUNG IM LANDTAG 10/2015

Zum Thema „Die Chancen der Digitalisierung im Wissenschaftsbereich nutzen – landesweit koordinierte Lizenzierung von digitalen Bibliotheksbeständen eröffnet neue Spielräume“ informierten am 21. Oktober 2015 folgende Fachleute die Landtagsabgeordneten des Ausschusses für Innovation, Wissenschaft und Forschung. Anlass war ein Antrag der Fraktion der CDU (s.u.), angeregt durch das Politische Frühstück, zu dem der vbnw 2014 in den Landtag eingeladen hatte.

  • PROF. DR. GREGOR HOHENBERG, Zentrum für IT-, Medien- und Wissensmanagement der Hochschule Hamm-Lippstadt, Vorstand vbnw [pdf]

  • DR. ANNE LIPP, Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) [pdf]

  • HARALD PILZER, Stadtbibliothek Bielefeld, vbnw-Vorsitzender Öffentliche Bibliotheken [pdf]

  • WERNER REINHARDT, Universitätsbibliothek Siegen [pdf]

  • GEORG SANDER, Universitätsbibliothek Bochum [pdf]

  • DR. SILKE SCHOMBURG, MICHAELA SELBACH, Hochschulbibliothekszentrum NRW (hbz) [pdf]

  • UWE STADLER, Bibliothek der Bergischen Universität Wuppertal, vbnw-Vorsitzender Wissenschaftliche Bibliotheken [pdf]

  • PROF. DR. ERIC W. STEINHAUER, Universitätsbibliothek Hagen/Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin [pdf]

  • DR. RENATE VOGT, Universitäts- und Landesbibliothek Bonn [pdf]

Antrag der CDU-Fraktion (Drucksache 16/8454) [pdf]

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
vbnw
dbv Deutscher Bibliotheksverband