The place to be!

„The place to be!“ lautet das Motto der „Nacht der Bibliotheken" 2017, schließlich schätzen viele Bürger die Bibliothek als ihren Lieblingsort zum Treffen, Träumen, Lernen. Am 10. März 2017 werden gut 200 NRW-Bibliotheken mit anregendem Programm zehntausende Besucher anlocken. [mehr]

SchreibLand NRW

Mit dem Projekt „SchreibLand NRW“ unterstützen vbnw und Literaturbüro NRW Kinder und Jugendliche dabei, das Handwerk des Schreibens zu erlernen. [mehr]

Online-Ausleihe

Online ausleihen liegt im Trend: In den NRW-Bibliotheken können Mitglieder sich übers Internet rund um die Uhr Bücher, Hörbücher und E-Paper ausleihen. [mehr]

Bibliotheken bewegen!

Öffentlichen Bibliotheken sind Lieblingsorte: Hier kann man sich wohlfühlen, Spaß haben, spielen, Freunde treffen und Medien aller Art nutzen. [Film zum Download]

Die NRW-Bibliotheken

Bibliotheken sind die am stärksten genutzten Kultur- und Bildungseinrichtungen im Land. Die Bibliothekslandschaft mit ihren Öffentlichen, Wissenschaftlichen, Kirchlichen und Spezialbibliotheken beweist Vielfalt. [mehr]

Unsere Facebook-Seite

Der Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen e. V. ist ab sofort auch auf Facebook vertreten. Besuchen Sie unsere Seite und bleiben Sie auf dem Laufenden.

SCHNELLSUCHE NRW

Ein Suchschlitz für ein Schlagwort - eine solch einfache Suchfunktion kennen Kundinnen und Kunden von Google & Co und erwarten sie auch, wenn sie in Öffentlichen Bibliotheken Medien finden wollen. Die Bibliotheken NRW loten derzeit aus, ob und wie eine Umsetzung technisch machbar und finanzierbar ist.  Ein entsprechendes Projekt "Schnellsuche NRW" wird zurzeit - gefördert vom Land NRW - mit drei Pilotbibliotheken (Bielefeld, Dortmund, Düsseldorf), dem hbz Köln als technischem Partner und dem vbnw als ideellem Begleiter auf den Weg gebracht.

Ende Oktober 2016 berichtete das hbz dazu: „Die Erstellung einer Machbarkeitsstudie für das Projekt Schnellsuche NRW wird maßgeblich vom d-NRW (http://www.d-nrw.de) begleitet. Auf der Grundlage einer Ist-und Anforderungsanalyse sollen Grundlagen für ein Fachkonzept, den
Finanzierungsbedarf und die Beurteilung der Wirtschaftlichkeit erarbeitet werden.“


Projektvorstellung:
Hier können Sie das Informationsmaterial zur Projektvorstellung herunterladen, die im April 2015 in der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund stattfand.

Schnellsuche - Idee, Ansatz, Ziele [pdf]

Schnellsuche - Technische Herausforderungen und Lösungskonzepte [pdf]

Schnellsuche - Das Projekt: Phasen, Indexaufbau, Datenbanken [pdf]

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
vbnw
dbv Deutscher Bibliotheksverband