SchreibLand NRW

SchreibLand NRW

Im Jahr 2020 bieten 60 NRW-Bibliotheken teilweise in digitaler Form vom Land geförderte Schreibwerkstätten an. Mit dem Projekt „SchreibLand NRW“ unterstützen das Literaturbüro NRW und der vbnw Kinder und Jugendliche dabei, das Handwerk des Schreibens zu erlernen. 2021 soll da Projekt weiter wachsen. [mehr]

Online-Ausleihe

Online ausleihen liegt im Trend: In den NRW-Bibliotheken können Mitglieder sich übers Internet rund um die Uhr digitale Bücher, Hörbücher und Zeitschriften ausleihen. Auch Sprachkurse, Tigerbooks, Angebote zum Streamen von Musik oder Filmen gibt es in einigen Bibliotheken. | Foto: Lacie Slezak, unsplasch [mehr]

"... mitmischen!"

Am 19. März 2021 findet unter dem Motto: "... mitmischen!" die nächste "Nacht der Bibliotheken" statt. Alle zwei Jahre organisiert der vbnw diese größte Lobbyveranstaltung der NRW-Bibliotheken, bei der 200 Bibliotheken vielfältiges Programm anbieten. Seit 2019 machen auch die Bibliotheken in Schleswig-Holstein mit. [mehr]

Bibliotheken bewegen!

Öffentlichen Bibliotheken sind Lieblingsorte: Hier kann man sich wohlfühlen, Spaß haben, spielen, Freunde treffen und Medien aller Art nutzen. [Film zum Download]

Erfahren Sie Neues!

So abwechslungsreich wie die Bibliothekslandschaft in NRW ist auch ProLibris die Zeitschrift des Verbands. Rund um ein Schwerpunktthema (z. B. Marketing, Kulturförderung, Datenverarbeitung) greift sie innovative Entwicklungen im Bibliothekswesen auf, diskutiert politische Entwicklungen und informiert über die Verbandsarbeit.

ProLibris wird vom vbnw und der Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken bei der Bezirksregierung Düsseldorf herausgegeben. Sie erscheint viermal im Jahr und wird kostenfrei an alle vbnw-Mitglieder abgegeben. Als Nicht-vbnw-Mitglied können Sie ProLibris abonnieren: Abo, Probeheft

Redaktion und Anzeigen: Susanne Larisch
Tel.: 02102 70 54 19
E-Mail: prolibris(a)bibliotheken-nrw.de

PROLIBRIS 2020

Heft 2-2020

Heft 2-2020 [zum Inhaltsverzeichnis]

  • DENKANSTÖSSE
    - Neustart: Aus der Corona-Krise zurück in den Alltagsmodus
  • IM FOKUS: 15 Jahre Bildungspartner NRW
    - Erfahrungen und Visionen: Eine Zeitreise in Gesprächen
    - Aus der Praxis – mit Biparcours die Bibliothek entdecken
    - Leseförderkonzepte: Zwei Lehrerinnen berichten
  • KONZEPTE
    - Zo werkt het – Human Resources Management in niederländischen Öffentlichen Bibliotheken
  • INNOVATIONEN
    - Auf der Jagd – Jugendliche als FakeHunter in Bibliotheken unterwegs
    - Die Netzgeneration als Kunde in der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund
  • ENTDECKUNGEN
    - 100 Jahre USB Köln – Anfänge einer städtischen Gründung

Heft 1-2020

Heft 1-2020 [zum Inhaltsverzeichnis]

  • DENKANSTÖSSE
    - Ministerin: „Wir sind nicht an der Spitze der Entwicklung, aber das wollen wir wieder sein“
  • IM FOKUS: Wie offen sollen / können Bibliotheken sein?
    - Sonntags dienen Bibliotheken vor allem als Lernort und Treffpunkt
    - Land unterstützt Bibliotheken mit 1,2 Millionen Euro pro Jahr
    - vbnw-Umfrage: Personalfrage scheint vielen kaum lösbar
    - Mit Service, ohne Service: Besucher akzeptieren die klare Abgrenzung
  • KONZEPTE
    - 20 Jahre DigiBib – Suchen, Finden, Entdecken unter einem Dach
  • INNOVATIONEN
    - Martin Berendse, Leiter der OBA: „Wie werden wir Super-Amsterdammer?“

PROLIBRIS 2019

Heft 4-2019 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • DENKANSTÖSSE
    - Möglichkeiten der gemeinschaftlichen Erwerbung von elektronischen Ressourcen
  • IM FOKUS: Bibliotheken digital
    - „Wir sind nicht an der Spitze der Entwicklung, aber das wollen wir wieder sein“: Grußwort von Ministerin Pfeiffer-Poensgen
    - Digi-Komp.NRW – Medien- und Informationskompetenz als Schwerpunkt der Landespolitik
    - Die Digitalisierung historischer Zeitungen in NRW und das Portal Zeitpunkt.nrw
    - Communitybuilding mit dem Librarylab der Zentralbibliothek der Stadtbüchereien Düsseldorf
  • KONZEPTE
    - Wie stapelt man 49 Studierende auf einem Stuhl? Umgestaltung einer Bereichsbibliothek
  • VERBAND
    - MV des vbnw mit einem visionären Vortrag zur OBA Amsterdam

Heft 3-2019 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • DENKANSTÖSSE
    - Dritte Orte: 17 Konzepte wurden zur Förderung ausgewählt
    - Experten diskutierten im Landtag über die Sonntagsöffnung
  • IM FOKUS: Bibliotheken der Kunst- und Musikhochschulen
    - Die Musikbibliothek der Hochschule für Musik Detmold
    - Folkwang – eine besondere Hochschule … mit einer besonderen Bibliothek
    - KHM-Bibliothek als Ort X / Sammeln und Finden an der KHM
    - Umzug 2020 – die Bibliothek der Robert Schumann Hochschule
  • KONZEPTE
    - 20 Jahre Duale Berufsausbildung zu Fachangestellten in NRW
  • VERBAND
    - Parlamentarisches Frühstück: Leistungen der ÖBs in der digitalen Gesellschaft

Heft 2-2019 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • DENKANSTÖSSE
    - Johannes-Rau-Zentrum soll als Ort der Begegnung von Bürgern und Wissenschaft fungieren
  • IM FOKUS: Digitale Hochschule NRW
    - Learning to share! Das Teilen von Zielen, Strategien, Kompetenzen in der Digitalen Hochschule NRW
    - Weitergeführt: Die Landesinitiative NFDI
    - Gefördert: Das Projekt Digitale Hochschulbrücke [bridge]
    - Zur Förderung empfohlen: Das Projekt digi-komp.nrw
  • KONZEPTE
    - Stadtbibliothek Solingen – digitale Wirklichkeit zum Erleben und Anfassen
    - Recklinghausen: Die neue Stadtbibliothek ist Heimatort, Kulturort, Freizeitort, Lernort

Heft 1-2019 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • DENKANSTÖSSE
    - Wie viele Stellen im „Höheren Dienst“ gibt es in Öffentlichen Bibliotheken?
  • IM FOKUS: 10 Jahre "Lernort Bibliothek" 
    - 10 Jahre „Lernort Bibliothek“ – ein Meilenstein für die Landesförderung
    - Was macht den Lernort aus? Eine Frage verändert die Fachstellenarbeit
    - Die Q-Thek als Symbol für die Bibliothek als Ort
    - Mit unkonventionellen Ideen zur Innovation
  • KONZEPTE
    - Stadtbücherei Dülmen – „Hilfe für Huhuhubert“

PROLIBRIS 2018

Heft 4-2018 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • DENKANSTÖSSE
    - Wissenschaft ohne Elsevier-Abos – wieso wird die Utopie Realität?
    - Personalplanung in Großstadtbibliotheken in NRW
  • IM FOKUS: MV & Medien- und Informationskompetenz
    - Grußwort von Dr. Kaluza (MKW): Bibliotheken in Erklärungsnöten
    - Digitale Kompetenzen: Wer braucht welche? Wo können sie erworben werden?
    - Diskussion zur nachhaltigen Finanzierung der Verbandsarbeit
  • KONZEPTE
    - Halbzeit beim Projekt „Sprachschatz“ – Bibliotheken und KiTas Hand in Hand

Heft 3-2018 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • DENKANSTÖSSE
    -„Alles im Netz?“ Angebote von Streamingdiensten in Öffentlichen Bibliotheken
    - Literaturauswahl automatisiert – hbz-Erwerbungsportal ELI:SA ist lieferantenunabhängig
  • IM FOKUS: Kulturelles Erbe sichern
    - Historische Büchersammlungen: Kulturgut und Quelle für die Forschung
    - Vielschichtigkeit prägt die Bibliothekslandschaft NRWs
    - Meilenstein für den Erhalt des kulturellen Erbes – Start des Zeitungsportals „zeit.punktNRW“
  • KONZEPTE
    - Der Medienpass NRW in der Stadtbücherei Ibbenbüren

Heft 2-2018 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • IM FOKUS: Forschungsdatenmanagement
    - Das Management der Daten – Herausforderung für Forschung und Bibliotheken
    - Vom Projekt zur Struktur – Forschungsdatenmanagement an der RWTH Aachen
  • KONZEPTE
    - Bye bye BIX – hello again DBS! Neuerungen im Fragebogen der Deutschen Bibliotheksstatistik
  • INNOVATIONEN
    - Guten Morgen, R2D2! – Robotik in der Stadtbibliothek Greven und der neue Medienpass NRW
    - Entdecken, begreifen, erleben: Die neuen „Kinderwelten“ in der Stadtteilbibliothek Rheydt

Heft 1-2018 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • IM FOKUS: EDV-Handreichungen für ÖBs
    - EDV-Basisprogramm für Öffentliche Bibliotheken – auf dem Weg in die digitale Zukunft
    - EDV-Basisprogramm – Erfahrungsbericht der Stadtbibliothek Paderborn
  • KONZEPTE
    - Fit fürs Leben: Informationskompetenz für Euskirchener Gesamtschüler
    - Zugänge schaffen, Wissen teilen – ein Jahr „offene Bibliothek“ in Bielefeld Sennestadt
  • INNOVATIONEN
    - Eine neue Zentralbibliothek für die Landeshauptstadt Düsseldorf
    - „Coworking LibraryLab“ in den Stadtbüchereien Düsseldorf
    - Zahlen, Daten, Koordinaten – die Pilotphase des Sommerleseclubs auf dem Prüfstand

Register 2015-2019

Jahrgang 24, 2019 [Register]
Jahrgang 23, 2018 [Register]
Jahrgang 22, 2017 [Register]

Jahrgang 21, 2016 [Register]
Jahrgang 20, 2015 [Register]

Interesse an anderen ProLibris-Ausgaben?

Sollten Sie Interesse an Veröffentlichungen aus ProLibris-Heften haben, wenden Sie sich bitte an die Redaktion (prolibris@bibliotheken-nrw.de). Wir schicken Ihnen gerne ein digitales Exemplar zu (kostenfrei ab 2017-2 rückwirkend, neuere Ausgaben können Sie gerne käuflich erwerben).

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
vbnw
dbv Deutscher Bibliotheksverband