Online-Ausleihe

Online ausleihen liegt im Trend: In den NRW-Bibliotheken können Mitglieder sich übers Internet rund um die Uhr digitale Bücher, Hörbücher und Zeitschriften ausleihen. Auch Sprachkurse, Tigerbooks, Angebote zum Streamen von Musik oder Filmen gibt es in einigen Bibliotheken. | Foto: Lacie Slezak, unsplasch [mehr]

SchreibLand NRW

2020 werden 60 NRW-Bibliotheken vom Land geförderte Schreibwerkstätten anbieten. Mit dem Projekt „SchreibLand NRW“ unterstützen das Literaturbüro NRW und der vbnw Kinder und Jugendliche dabei, das Handwerk des Schreibens zu erlernen. [mehr]

"... mitmischen!"

Am 19. März 2021 findet unter dem Motto: "... mitmischen!" die nächste "Nacht der Bibliotheken" statt. Alle zwei Jahre organisiert der vbnw diese größte Lobbyveranstaltung der NRW-Bibliotheken, bei der 200 Bibliotheken vielfältiges Programm anbieten. Seit 2019 machen auch die Bibliotheken in Schleswig-Holstein mit. [mehr]

Bibliotheken bewegen!

Öffentlichen Bibliotheken sind Lieblingsorte: Hier kann man sich wohlfühlen, Spaß haben, spielen, Freunde treffen und Medien aller Art nutzen. [Film zum Download]

Webinar-Reihe "zu Gast in ..."

In Kooperation mit der Dr. Malcher Unternehmensberatung und Harald Pilzer veranstaltet der Verband seit dem 23. April 2020 die Webinar-Reihe "Zu Gast in ...". Da der 109. Bibliothekartag aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden kann, haben sich Harald Pilzer, Johann Malcher und der vbnw überlegt, interessierten Mitgliedern, Bibliotheken, Kolleginnen und Kollegen sowie allgemein Interessierten auf digitalem Wege einiges aus der Arbeit der Bibliotheken und aktuelle Themen vorzustellen.

Jeden Donnerstag wird sich eine Öffentliche Bibliothek aus NRW und ein besonders auf sie zugeschnittenes, aktuelles Thema in unserem Webinar präsentieren.
Die Reihe ist nicht exklusiv, sondern für die Öffentlichen Bibliotheken in unserem Bundesland und über dessen Grenzen hinaus gedacht. Gerne nehmen wir auch weitere Themenvorschläge auf. Wenn Sie Fragen haben oder ein Thema direkt vorschlagen möchten, dann kontaktieren Sie direkt die Geschäftsstelle des vbnw.

Wir laden alle herzlich ein, sich für diese Webinar-Reihe anzumelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Termine im Mai 2020

28. Mai 2020, 15-16 Uhr
"Zu Gast in Düsseldorf": LibraryLab mit Stephan Schwering. Bibliothek neu denken! Das LibraryLab in der Zentralbibliothek der Stadtbüchereien Düsseldorf will mit den Kundinnen und Kunden gemeinsam den Weg in die Zukunft gehen. Hier kann man digitales Equipment ausprobieren, sich in der virtuellen Welt erproben, sich miteinander beim Gaming messen, sich über digitales Leben & Lesen informieren, über digitale Themen diskutieren.
» zur Anmeldung

Termine im Juni 2020

04. Juni 2020, 15-16 Uhr
"Zu Gast in
Paderborn": Gaming und Coding
mit Katharina Born und Paula Schrewe. Kinder und Jugendliche für die vielseitigen Angebote von Bibliotheken zu begeistern, ist mit ungewöhnlichen Aktionen und Angeboten gut möglich. Im Project Lab werden einzelne Angebote der Bibliothek ausprobiert. Seien Sie mit dabei in Paderborn und werfen Sie einen Blick auf die besondere Projektarbeit der Bibliothek.
» zur Anmeldung

18. Juni 2020, 15-16 Uhr
"Zu Gast in Warendorf
": „Hochdrei-Stadtbibliotheken verändern“- Warendorf – zukunftssicher und lebenswert.Die Stadtbücherei als Teil des Stadtentwicklungsprozesses auf dem Weg zum Bürgerhaus
mit Barbara Lücke: Die Stadt Warendorf wird in Folge eines umfassenden Stadtentwicklungsprozesses ein Bürgerhaus errichten, in dem die Stadtbücherei als Kulturort sowie Treffpunkt und Forum der Stadtgesellschaft eine zentrale Rolle spielen soll. Zwei zentrale Bedürfnisse der Bürger*innen haben sich herauskristallisiert: Zum einen wünschen sich die Warendorfer einen neutralen Ort der Begegnung, an dem sie sich unabhängig von Herkunft, Alter und Milieu mit anderen über gemeinsame Interessen und stadtgesellschaftliche Themen austauschen können. Zum anderen einen inspirierenden Ort, der zum kreativen Tun und nachhaltiger Lebensweise anregt. Gemeinsam mit der Bevölkerung  wurden bereits räumlich-konzeptionelle Modelle entwickelt, die diese Bedürfnisse aufgreifen und die klassische Bibliotheksarbeit um neue Funktionen erweitern. Erfahren Sie, wie die Prozess bisweilen von statten ging und was die nächsten Schritte in Warendorf sein werden.
» zur Anmeldung

Zurückliegende Webinare

14. Mai 2020, 11-12 Uhr
"Zu Gast beim Kultursekreatriat NRW": Das größte Leseförderprojekt in Nordrhein-Westfalen, der Sommerleseclub, ist Ihnen vermutlich bestens bekannt. Dass nun in diesem Jahr ein ganz unerwartetes Ereignis uns alle vor neue Herausforderungen stellte und stellt, die Corona-Pandemie, ist für Sie gegenwärtig sicher nicht neu. Uns erreichten viele Anfragen und die Bitte, unsere noch junge Webinar-Reihe "Zu Gast in..." mit einer Sonderausgabe für das Thema "Umsetzung des Sommerleseclubs zu Zeiten von Corona" im Mai auszurichten. Gemeinsam mit dem Kultursekretariat, den beiden Bibliotheken Brilon und Beckum werden wir in den Dialog und Austausch treten. Wir möchten mit Ihnen darüber sprechen, wie eine Bibliothek in 2020 den Sommerleseclub trotz Corona kreativ und effizient ausrichten kann. Die Teilnehmerzahl ist für diese Ausgabe begrenzt.

07. Mai 2020, 11-12 Uhr
"Zu Gast in Gütersloh ": Der Digitale Werkraum - beispielhafte Partnerschaft von Stadtbibliothek und Stadt bei der Stadtentwicklung mit Silke Niermann. Eine Kreativwerkstatt für digitale Ideen und Projekte, ein Ort der Kommunikation und ein Treffpunkt für alle, die gemeinsam gestalten wollen: Das alles und noch mehr kann der Digitale Werkraum in der Stadtbibliothek Gütersloh sein. Besuchen Sie mit uns diesen besonderen „Dritten Ort“ und zentralen offenen Treffpunkt in der Stadt Gütersloh mit vielfältigen Funktionen.

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
vbnw
dbv Deutscher Bibliotheksverband