SchreibLand NRW

2019 werden 45 NRW-Bibliotheken vom Land geförderte Schreibwerkstätten anbieten. Mit dem Projekt „SchreibLand NRW“ unterstützen das Literaturbüro NRW und der vbnw Kinder und Jugendliche dabei, das Handwerk des Schreibens zu erlernen. [mehr]

Nacht der Bibliotheken

Am 15. März 2019 fand unter dem Motto: "mach es!" die "Nacht der Bibliotheken" statt. Alle zwei Jahre organisiert der vbnw diese größte Lobbyveranstaltung der NRW-Bibliotheken, bei der 200 Bibliotheken vielfältiges Programm anbieten. Die nächste "Nacht der Bibliotheken" findet im Frühjahr 2021 statt. [mehr]

Die NRW-Bibliotheken

Bibliotheken sind die am stärksten genutzten Kultur- und Bildungseinrichtungen im Land. Die Bibliothekslandschaft mit ihren Öffentlichen, Wissenschaftlichen, Kirchlichen und Spezialbibliotheken beweist Vielfalt. [mehr]

Bibliotheken bewegen!

Öffentlichen Bibliotheken sind Lieblingsorte: Hier kann man sich wohlfühlen, Spaß haben, spielen, Freunde treffen und Medien aller Art nutzen. [Film zum Download]

Unsere Facebook-Seite

Der Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen e. V. ist ab sofort auch auf Facebook vertreten. Besuchen Sie unsere Seite und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Heft 2-2019

Heft 2-2019 [zum Inhaltsverzeichnis]

  • DENKANSTÖSSE
    - Johannes-Rau-Zentrum soll als Ort der Begegnung von Bürgern und Wissenschaft fungieren
  • IM FOKUS: Digitale Hochschule NRW
    - Learning to share! Das Teilen von Zielen, Strategien, Kompetenzen in der Digitalen Hochschule NRW
    - Weitergeführt: Die Landesinitiative NFDI
    - Gefördert: Das Projekt Digitale Hochschulbrücke [bridge]
    - Zur Förderung empfohlen: Das Projekt digi-komp.nrw
  • KONZEPTE
    - Stadtbibliothek Solingen – digitale Wirklichkeit zum Erleben und Anfassen
    - Recklinghausen: Die neue Stadtbibliothek ist Heimatort, Kulturort, Freizeitort, Lernort

Heft 1-2019 [zum Inhaltsverzeichnis]

  • DENKANSTÖSSE
    - Wie viele Stellen im „Höheren Dienst“ gibt es in Öffentlichen Bibliotheken?
  • IM FOKUS: 10 Jahre "Lernort Bibliothek" 
    - 10 Jahre „Lernort Bibliothek“ – ein Meilenstein für die Landesförderung
    - Was macht den Lernort aus? Eine Frage verändert die Fachstellenarbeit
    - Die Q-Thek als Symbol für die Bibliothek als Ort
    - Mit unkonventionellen Ideen zur Innovation
  • KONZEPTE
    - Stadtbücherei Dülmen – „Hilfe für Huhuhubert“

PROLIBRIS 2018

Heft 4-2018 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • DENKANSTÖSSE
    - Wissenschaft ohne Elsevier-Abos – wieso wird die Utopie Realität?
    - Personalplanung in Großstadtbibliotheken in NRW
  • IM FOKUS: MV & Medien- und Informationskompetenz
    - Grußwort von Dr. Kaluza (MKW): Bibliotheken in Erklärungsnöten
    - Digitale Kompetenzen: Wer braucht welche? Wo können sie erworben werden?
    - Diskussion zur nachhaltigen Finanzierung der Verbandsarbeit
  • KONZEPTE
    - Halbzeit beim Projekt „Sprachschatz“ – Bibliotheken und KiTas Hand in Hand

Heft 3-2018 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • DENKANSTÖSSE
    -„Alles im Netz?“ Angebote von Streamingdiensten in Öffentlichen Bibliotheken
    - Literaturauswahl automatisiert – hbz-Erwerbungsportal ELI:SA ist lieferantenunabhängig
  • IM FOKUS: Kulturelles Erbe sichern
    - Historische Büchersammlungen: Kulturgut und Quelle für die Forschung
    - Vielschichtigkeit prägt die Bibliothekslandschaft NRWs
    - Meilenstein für den Erhalt des kulturellen Erbes – Start des Zeitungsportals „zeit.punktNRW“
  • KONZEPTE
    - Der Medienpass NRW in der Stadtbücherei Ibbenbüren

Heft 2-2018 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • IM FOKUS: Forschungsdatenmanagement
    - Das Management der Daten – Herausforderung für Forschung und Bibliotheken
    - Vom Projekt zur Struktur – Forschungsdatenmanagement an der RWTH Aachen
  • KONZEPTE
    - Bye bye BIX – hello again DBS! Neuerungen im Fragebogen der Deutschen Bibliotheksstatistik
  • INNOVATIONEN
    - Guten Morgen, R2D2! – Robotik in der Stadtbibliothek Greven und der neue Medienpass NRW
    - Entdecken, begreifen, erleben: Die neuen „Kinderwelten“ in der Stadtteilbibliothek Rheydt

Heft 1-2018 [Lesen Sie hier das ganze Heft!]

  • IM FOKUS: EDV-Handreichungen für ÖBs
    - EDV-Basisprogramm für Öffentliche Bibliotheken – auf dem Weg in die digitale Zukunft
    - EDV-Basisprogramm – Erfahrungsbericht der Stadtbibliothek Paderborn
  • KONZEPTE
    - Fit fürs Leben: Informationskompetenz für Euskirchener Gesamtschüler
    - Zugänge schaffen, Wissen teilen – ein Jahr „offene Bibliothek“ in Bielefeld Sennestadt
  • INNOVATIONEN
    - Eine neue Zentralbibliothek für die Landeshauptstadt Düsseldorf
    - „Coworking LibraryLab“ in den Stadtbüchereien Düsseldorf
    - Zahlen, Daten, Koordinaten – die Pilotphase des Sommerleseclubs auf dem Prüfstand

Register 2015-2018

Jahrgang 23, 2018 [Register]

Jahrgang 22
, 2017 [Register]

Jahrgang 21, 2016 [Register]

Jahrgang 20, 2015 [Register]


Interesse an anderen ProLibris-Ausgaben?

Sollten Sie Interesse an Veröffentlichungen aus ProLibris-Heften haben, wenden Sie sich bitte an die Redaktion (prolibris@bibliotheken-nrw.de). Wir schicken Ihnen gerne ein digitales Exemplar zu (kostenfrei ab 2017-2 rückwirkend, neuere Ausgaben können Sie gerne käuflich erwerben).

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
vbnw
dbv Deutscher Bibliotheksverband