SchreibLand NRW

2019 können 45 NRW-Bibliotheken vom Land geförderte Schreibwerkstätten anbieten. Mit dem Projekt „SchreibLand NRW“ unterstützen das Literaturbüro NRW und der vbnw Kinder und Jugendliche dabei, das Handwerk des Schreibens zu erlernen. [mehr]

Nacht der Bibliotheken

Am 15. März 2019 findet unter dem Motto: "mach es!" die "Nacht der Bibliotheken" statt. Alle zwei Jahre organisiert der vbnw diese größte Lobbyveranstaltung der NRW-Bibliotheken, bei der 200 Bibliotheken für mehr als 50.000 Gäste vielfältiges Programm mit Musik, Tanz, Spiel und Poetry-Slam anbieten. [mehr]

Die NRW-Bibliotheken

Bibliotheken sind die am stärksten genutzten Kultur- und Bildungseinrichtungen im Land. Die Bibliothekslandschaft mit ihren Öffentlichen, Wissenschaftlichen, Kirchlichen und Spezialbibliotheken beweist Vielfalt. [mehr]

Bibliotheken bewegen!

Öffentlichen Bibliotheken sind Lieblingsorte: Hier kann man sich wohlfühlen, Spaß haben, spielen, Freunde treffen und Medien aller Art nutzen. [Film zum Download]

Unsere Facebook-Seite

Der Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen e. V. ist ab sofort auch auf Facebook vertreten. Besuchen Sie unsere Seite und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Redaktion

Die Redaktion freut sich über Ihre Anregungen, Ideen und Artikel. Bitte wenden Sie sich an:
Susanne Larisch
Tel.: 02102 705419
E-Mail: prolibris@bibliotheken-nrw.de

Herausgeber

Das Herausgebergremium besteht aus:

  • Petra Büning, Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW bei der Bezirksregierung Düsseldorf (für das Land NRW)
  • Dr. Alwin Müller-Jerina, Stadtbibliothek Neuss (für die Öffentlichen Bibliotheken)
  • Andrea Stühn, Hochschulbibliothek der Fachhochschule Aachen (für die Fachhochschulbibliotheken)
  • Uwe Stadler, Hochschulbibliothek der Bergischen Universität Wuppertal (für die Universitätsbibliotheken)
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
vbnw
dbv Deutscher Bibliotheksverband