Arbeits­gemeinschaft der Kunst- und Musik­hochschul­bibliotheken

Die Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Musikhochschulbibliotheken ist der Zusammenschluss der Hochschulbibliotheken der sieben Kunsthochschulen und Musikhochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Arbeitsgemeinschaft dient dem fachlichen Erfahrungsaustausch und der Kooperation. Sie vertritt die gemeinsamen Interessen der Kunst- und Musikhochschulbibliotheken.

Mitglieder sind die Leiterinnen und Leiter der Bibliotheken. Je eine Vertreterin bzw. ein Vertreter des hbz und der Arbeitsgemeinschaft der Fachhochschulbibliotheken sowie der Referent bzw. die Referentin des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW werden zu den jährlich stattfinden Sitzungen als ständige Gäste eingeladen. Interessierte Vertreter anderer Kunsthochschulbibliotheken können als Gäste teilnehmen.